Getan
Baustellenbericht


Instandsetzung Meteorabwasserkanal, Härkingen

08.07.2015

Objekbeschrieb
Manuelle Instandsetzung Meteorwasserkanal DN 1500 mm - 1850/2000 mm ca. 1 Km Länge


Baumethode
Freigelegte Bewehrung aufspitzen und ausfräsen der Schadstellen, entrosten der Bewehrung, Sandstrahlen
und Korrosionsschutz. Reinigen der gesamten Schadstellen, dichten und kraftschlüssig verputzen und
verkleben.

 

Spezielle Bemerkungen
Die Schwierigkeit bestand darin, dass sämtliche rostigen Bewehrungen sauber freigelegt wurden, damit
anschl. sauber entrostet werden konnte, der Korrisionsschutz rundherum sauber aufgetragen wurde.
Nach ausreichender Trocknung des Korrissionsschutz, wurden die Schadstellen dicht und kraftschlüssig
verklebt und versiegelt.